TSV BuLiTipp 16/17 fertig!

Rechtzeitig knapp drei Wochen vor dem Start der neuen Bundesliga-Saison ist nun auch TSV BuLiTipp 16/17  fertiggestellt. Ihr könnt also ab sofort wieder tippen.

Die erste Abgabefrist für den Bonustipp Torschützenkönig endet erst am 23.09. da die Transferliste ja erst am 31.08.2016 schließt und sich dadurch noch unzählige Veränderungen in den Mannschaftskadern ergeben können.

Erstmals gibt es auch eine Mobile Version, die optimiert ist für die Nutzung auf Smartphones. Die URL lautet http://www.tsvneuhausen.de/tippspiel-16-17/mobile. Bei Nutzung vom Smartphone aus wird bei der normalen URL, automatisch auf die mobile Version umgeleitet.

Neuzugänge sind natürlich herzlich willkommen und können sich unter http://www.tsvneuhausen.de/tippspiel-16-17/index.php?site=anmelden registrieren.

Viel Erfolg in der neuen Saison und noch einen schönen Urlaub!

TSV-Trainer absolvieren Trainer-Basislehrgang

D-Jugendtrainer Udo Brasser und E-Jugendtrainer Mario Pichler haben zusammen mit 25 weiteren Teilnehmern den Trainer-Basislehrgang des Bezirks Schwarzwald auf dem Sportgelände des SV Seitingen/Oberflacht erfolgreich absolviert. An vier Tagen fand der Lehrgang unter der Leitung der beiden Referenten des württembergischen Fußballverbandes (WFV), Rolf Stocker (Rietheim) und Dietmar Anders (Bad Dürrheim), statt.

Auf dem Unterrichtsplan standen Einheiten in Theorie und Praxis. Die WFV-Seminarleiter vermittelten den Teilnehmern einen Einblick in den Traineralltag und das dazugehörige Wissen. Herzlichen Glückwunsch an unsere Trainer zum bestandenen Lehrgang.

TSV Turner beim Landeskinderturnfest in Heidenheim

Vom 25.-27. Juli fand das Landeskinderturnfest in Heidenheim statt. Bei diesem drei tägigen Event gingen ca. 4000 Kinder im Alter von 6-14 Jahren aus ganz Baden-Württemberg an den Start.

Die Neuhauser Turner reisten am Freitagmittag mit dem Zug in Heidenheim an. Am Freitagabend besuchten die 20 Neuhauser Teilnehmer die Eröffnungsshow im Brenzpark, bei der Showvorführungen zahlreicher Heidenheimer Vereine gezeigt wurden. Samstags absolvierten die Kinder einen Wahlwettkampf, bei dem drei Übungen an verschiedenen Geräten geturnt wurden.

ACHTUNG Sportabzeichenteilnehmer!

Für den Langstreckenlauf treffen wir uns am Mittwoch, den 30. Juli um 17:00 Uhr im Stadion Tuttlingen. Bitte erscheint vollzählig, es wird keinen zweiten Termin geben. Wenn untereinander Fahrgemeinschaften gebildet werden, ist dies sicherlich sinnvoll. Von den Teilnehmern, die zum ersten Mal ihr Sportabzeichen machen, brauche ich bis spätestens Ende August noch eine Schwimmbestätigung, mit zurückgelegter Strecke, die dafür benötigte Zeit, Stempel und Unterschrift vom Bademeister. Werft diese einfach kurz bei mir ein (Schwandorfer Str. 44).

Unvergessliches Wochenende für E-Jugend beim Internationalen U10 Turnier

Mit viel Respekt und hochmotiviert fuhr die E-Jugend des TSV Neuhausen vom 31.05. bis 01.06.14 zum Bundesliga-Turnier nach Ober-Rosbach. Der Spaß und ein einmaliges Erlebnis standen hierbei im Vordergrund. Gespielt wurde gegen den Karlsruher SC, 1. FC Kaiserslautern, Spvgg. Greuther Fürth, Rot-Weiß Frankfurt, um nur einige zu nennen. Das war kein Zuckerschlecken, aber eine tolle Erfahrung. Erfahrung auch deshalb, weil Fußball alle Kinder verbindet, egal zu welchem Verein sie gehören und wie gut sie spielen. So wurden auch nach den Spielen Fotos gegenseitig gemacht, zugepasst und miteinander geredet. Ein weiteres Highlight war die Begegnung mit Marek Mintál (ehem. Bundesliga Torschützenkönig des 1. FC Nürnberg), der sich bereitwillig mit den Kindern fotografieren ließ und gerne auch Autogramme auf die Shirts schrieb.

TSV mit umfangreichem Tippspiel zur WM 2014

Wie die Jahre davor bei EM, Frauen-WM und WM gibt es auch zu dem nun anstehenden Fußball-Großereignis wieder ein Tippspiel des TSV Neuhausen.

Es besteht die Möglichkeit sich Tippgruppen zuordnen zu lassen. Hierfür gibt es dann eine separate Rangliste, die auf Durchschnittswerten beruht. So könnten z.B. die Fußball-Aktiven aus Neuhausen gegen die aus Schwandorf oder Worndorf oder die Firma Karl Storz oder was auch immer antreten.
Dies nur als Beispiel. Jeder Tipper kann nur einer Tippgruppe angehören. Eine Tippgruppe besteht aus mindestens zwei Tippern. Tippgruppenwünsche und deren Zuordnung einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mailen, PN über Facebook oder als persönliche Nachricht innerhalb von WMTipp.
Außerdem kann jeder Tipper sich eine individuelle Rangliste aus Mitspielern zusammenstellen. D.h. Man kann auf diesem Wege auch das Tippspiel für eine eigene Tipprunde nutzen.

Jeder ist willkommen, Pokale gibts auch und ein paar kleine Preise wird es auch geben.

Und jetzt so schnell wie möglich registrieren unter:   http://www.tsvneuhausen.de/wm2014/index.php?page=home/registrieren/

Erlebnisreiche Tage beim Landesturnfest in Freiburg

Vom 28. Mai bis 1. Juni 2014 war die Stadt Freiburg Gastgeber für rund 18.000 Turnbegeisterte aus ganz Baden-Württemberg. Die Neuhauser Turner vertraten mit insgesamt 12 Teilnehmern den TSV bei diesem Event. Das Turnfest ist immer ein Abenteuer für alle Beteiligten. Alle Neuhauser nahmen am sogenannten Wahlwettkampf teil, bei dem aus den Sportarten Gerätturnen, Rope-Skipping, und Minitrampolin vier Disziplinen beliebig gewählt werden konnten.

Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 13-28 Jahren reisten am Mittwoch mit der Bahn in Freiburg an. Daraufhin wurde das Klassenzimmer, welches für die 5 Tage als Übernachtungsquartier diente, bezogen. Den Abschluss des Tages stellte die Eröffnungsfeier dar.

Internationale 09 siegt beim 21.Vatertagsturnier

Der Turn- und Sportverein Neuhausen ob Eck (TSV) hat zum 21. Mal das Fußballturnier für Laien- und Grümpelmannschaften ausgerichtet. Sieger wurde die Mannschaft „Internationale 09“ aus Neuhausen. Unter der Regie von Hannes Lepschy kämpften 20 Teams um den Einzug ins Finale. Parallel zum Fußballturnier fand ein Elfmeterschießen für Mannschaften statt. Die meisten Elfmeter versenkte die Mannschaft „Grashoppers Pfullendorf“. Im Endspiel standen sich die „Internationale 09“ und „Immis“ gegenüber, das die Neuhauser in einem Neunmeterschießen mit 4:3 Toren für sich entschieden. Das Siegerteam erhielt vom TSV-Fußballabteilungsleiter Hannes Lepschy den Pokal.

21. Vatertagsturnier am 29. Mai 2014

Am Donnerstag, 29. Mai 2013 veranstaltet der TSV Neuhausen wie jedes Jahr sein traditionelles Kleinfeld-Fußballturnier. Teilnehmen können Hobby-, Freizeit- und Vereinsmannschaften.

Jedes Team erhält einen Preis!

Parallel zu den Spielen führen wir auch in diesem Jahr wieder ein Elfmeter-Turnier durch. Eine Mannschaft benötigt hierbei einen Torhüter sowie 5 Schützen, wobei natürlich der Torhüter auch als Schütze eingesetzt werden kann.
Die Startgebühr beträgt 15 Euro je Mannschaft.
Es wird dieses Jahr auch wieder einen Fairnesspreis geben!

Selbstverständlich ist auch eine gleichzeitige Teilnahme an beiden Turnieren möglich.


Hier kurz die wichtigsten Punkte:

• Spielort: Sportplatz des TSV Neuhausen
• Startgeld: 30 Euro (vor dem ersten Spiel zu entrichten)
• Spielzeit: ca. 10 - 12 Minuten je nach Anzahl der Teilnehmer
• Team: 4 Feldspieler + Torwart

Anmeldung per E-Mail unter Angabe des Mannschaftsnamens, eines Ansprechpartners mit Mobilnummer und einer E-Mail-Adresse bis 21.05.2014

Ansprechpartner: Hannes Lepschy
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Southside 2013 - Gepflegt Duschen im Sportheim - Noch Helfer gesucht!

Während des Southside Festivals haben wir folgendermaßen geöffnet: Donnerstag ab 18.00 Uhr, Freitag / Samstag / Sonntag jeweils ab 8.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr mit Frühstück. Am Samstag und Sonntag bieten wir zusätzlich Spaghetti Bolognese und Schnitzel mit Pommes an. Dieser Service gilt natürlich nicht nur den Festivalbesuchern, wir freuen uns auch auf die „Einheimischen“. Bei gutem Wetter kann man gemütlich draußen auf der Terrasse sitzen und ein bisschen Festivalatmosphäre aus der Ferne schnuppern.

Wir werden diese Tage in verschiedene Schichten (8.00 – 13.00 Uhr bzw. 13.00 – ca. 18.00 Uhr) einteilen und Personal für Duschen, Theke, Küche und Bedienung brauchen. Wir sind dafür wieder auf die Mithilfe unserer Mitglieder angewiesen. Wer Interesse hat zu helfen, kann sich gerne mit Monique Kohler - van Hees (Telefon 314) in Verbindung setzen. Danke im Voraus.