Aufgrund der jüngsten Entwicklungen und der weiterhin steigenden Zahl der Coronavirus-Infektionen in Deutschland und mittlerweile auch im Kreis Tuttlingen wurde seitens der Vorstandschaft des TSV Neuhausen die Entscheidung getroffen, den vereinsinternen Trainings- und Sportbetrieb für alle Sportarten zunächst bis zum 19. April 2020 auszusetzen. Mit Beschluss vom 23. April 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Das bedeutet, daß der Sportbetrieb auch weiterhin komplett eingestellt bleibt bis mindestens einschließlich 03. Mai 2020. Dies gilt sowohl für alle Mannschafts- als auch für alle Einzelsportarten sowie für alle Sportkurse. Mit unserer Entscheidung folgen wir den Rechtsverordnungen des Landes Baden-Württemberg, sowie den Empfehlungen des Württembergischen Landessportbundes, des Schwäbischen Turnerbundes und weiterer Fachverbände aus den Bereichen des Sports.

Zudem werden alle Vereinsveranstaltungen, wie beispielsweise die Jahreshauptversammlung, Ausschusssitzungen oder Sportevents, für diesen Zeitraum abgesagt. Den neuen Termin, der für den 27. März 2020 geplanten Jahreshauptversammlung, werden wir satzungsgemäß rechtzeitig bekanntgeben.

Zudem wird um Beachtung folgender behördlicher Hinweise im Umgang mit dem Coronavirus gebeten:

Im Falle von grippeähnlichen Symptomen empfiehlt das Gesundheitsamt die weitere Abklärung in Ruhe und wie folgt durchzuführen: Bürgerinnen und Bürger nehmen telefonisch Kontakt zu ihrem Hausarzt oder dem telemedizinischen Dienst der Krankenkassen auf. 

Weitere Informationen und Empfehlungen zu Verhaltensmaßnahmen des Gesundheitsamtes des Landkreis Tuttlingen  unter: https://www.landkreis-tuttlingen.de/Aktuelles/Informationen-zum-Coronavirus

Für weitergehende Fragen können Sie sich unter der Telefonnummer +49 711 904-39555 an eine eigens eingerichtete Hotline des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg wenden.

Den Telemedizinischen Dienst (Pilotprojekt der Gesetzlichen Krankenkassen aus dem Landkreis Tuttlingen) erreichen Sie telefonisch unter 0711 965 897 00. Weitere Infos hierzu unter https://www.docdirekt.de/

Bei einem bestätigten Fall einer Coronavirus-Erkrankung eines Mitglieds das am Sportbetrieb teilgenommen hat wird um schnellstmögliche Information an die TSV-Geschäftsstelle (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Telefon: +49 7467 - 9476661) gebeten. Außerhalb der Servicezeiten hinterlassen Sie bitte einfach eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, die Nachricht geht dann als Audio-Datei an die Vorstandschaft.

Die Vorstandschaft prüft regelmäßig die Informationen der zuständigen Behörden und orientiert sich an den entsprechenden Empfehlungen und Richtlinien. Bei neuen Sachlagen, die Sportangebote im TSV betreffen, erfolgt eine erneute Information.

Wir wünschen allen eine ansteckungsfreie Zeit und hoffen auf schnelle Entspannung der Situation.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Vorstandschaft des TSV Neuhausen 

Ralph Klauß, Manuel Rapp, Roland Schlegel, Oliver Luz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.